Mutmaßlicher Fahrraddieb gestellt

Stuttgart - Stadtgebiet - Polizeibeamte haben am Freitagabend (04.04.2014) einen 47 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, gegen 22.15 Uhr am Marienplatz vor einem Supermarkt ein E-Bike gestohlen zu haben. Ein 45 Jahre ...





...alter Mann stellte sein E-Bike vor dem Supermarkt kurz ab und ging einkaufen. In dieser Zeit nahm der 45-Jährige das Fahrrad an sich, stieg auf und fuhr damit weg. Aufgrund des Hinweises eines Mitarbeiters eines Sicherheitsdienstes, entdeckten die alarmierten Polizeibeamten das E-Bike in der Nähe auf einem Spielplatz. Der Tatverdächtige wurde angezeigt und anschließend wieder entlassen. Über das Wochenende sind darüber hinaus im Stadtgebiet weitere Fahrräder im Wert von zirka 3.000 Euro gestohlen worden.

Artikel lesen
Der Didschital-Kommisar der EU geht in die Wirtschaft

Der Didschital-Kommisar der EU geht in die Wirtschaft

Nun macht es sich in die freie Wirtschaft auf und hat gleich 13-14 Jobs auf einmal angenommen. Dabei handelt es sich um Lobbyarbeit. Das bedeutet er vermittelt Kontakt der Wirtschaft an Kontakte der Industrie und umgekehrt. Dafür ist ein Ex-Politiker.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen