Motorroller gestohlen

Stuttgart-Süd - Unbekannte haben am Karfreitag (18.04.2014) einen Motorroller aus einem Hinterhof an der Dornhaldenstraße gestohlen. Der Besitzer hatte den weinroten Roller gegen 20.30 Uhr in einem Hinterhof abgestellt und führte kurz seinen Hund ...





...aus. Nachdem der 41-Jährige gegen 20.50 Uhr zurückkam, stellte er fest, dass der Motorroller der Marke Piaggio verschwunden war. Bei seinem Spaziergang mit dem Hund fielen ihm zwei unbekannte Männer auf, die sich zuvor in dem Hinterhof aufgehalten hatten. Diese können wie folgt beschrieben werden: Ein Mann war zirka 40 Jahre alt und zirka 178 Zentimeter groß. Der Unbekannte trug Piercings an der Unterlippe, an der rechten Augenbraue und ein Tattoo am Hals. Der zweite Mann war sehr schlank. Er war mit weißen Turnschuhen und einer schwarzen Jacke bekleidet. Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 3 Gutenbergstraße unter der Telefonnummer 8990-3300 entgegen.

Artikel lesen
Wirtschaft in Baden Württemberg studieren !

Wirtschaft in Baden Württemberg studieren !

Die Fakultät Wirtschaft an der Hochschule Furtwangen bietet Studiengänge wie Internationale Betriebswirtschaft (BWL) , International Business Management und International Engineering sowie die entsprechen.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen