Wir moechten unsere Webseite fuer Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern. Dazu verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Technisch notwendige Funktionen

Wir nutzen Ihre Daten ausschliesslich, um die technisch notwendige Funktionsfaehigkeit zu gewaehrleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten koennen daher Inhalte nicht angezeigt werden. Sie koennen den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten. Mehr dazu in Nr. 4 unserer Datenschutzerklaerung.

Alle Funktionen

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darueber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus. Mehr zu Anbietern und Funktionsweise in unserer Datenschutzerklaerung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein



Bayerns Covid Test für alle

Bayern will man wieder an der Spitze stehen und alle auf Covid testen. Bezahlen sollen das die klammen Kassen bezahlen, also mal wieder alle. Die Bayern denken wer zuerst das Geld verbrät steht hinter nicht dumm da wenn keins mehr da ist,#





Nur was sollen diese Massentests bringen ? Verwertbare Ergebnisse wohl kaum. Danach wird man sicher ein paar hundert neue Fälle finden, denn irgendwoher muss die Krankheit ja kommen die zur Zeit mal hier mal dort auftaucht.

 

Aber das bringt nur was wenn man die Grenzen danach dicht macht, endgültig. Denn jeder Besucher, jeder durchreisende und jeder Geschäftsreisende kann die Krankheit jederzeit wieder einführen. Dann könnte er 14 Tage lang anstecken was das Zeug hält bevor er was merkt. Oder er hat einen Milden Fall, dann würde die nächste Ebene in wiederum 14 Tagen frühestens was merken.
Das bringt also so gut wie nichts.

 

Auch wäre es logistisch unmöglich solche Massentests in kurzer Zeit durchzuführen. Denn die müssen Verteilt, eingesammelt und dann auch noch ausgewertet werden. Danach muss man die Patienten informieren und dann in Quarantäne stecken. Ein logischer Aufwand ohne Gleichen.

Es ist viel einfacher und auch billiger die Ansteckungen zu verfolgen und aufzudecken. Und sämtliche Großveranstaltungen einzustellen. Gerne kann man die Geschädigten entschädigen. Leider werden einige Unternehmen das nicht überleben.

 

Aber ist uns Fußball, Volksfest und Konzerte es wert das wie Oma und Opa verlieren werden.

Wir hatten es fast erreicht das die Krankheit verschwunden war, bis einige besonders Dumme sich in Gruppen trafen. Auch wenn es ökonomische Zwänge gab die ausländischen Schlachter in eine kleine Halle zu sperren damit wir die Koteletts 50 Cent billiger bekommen.

Wir könnten statt Millionen in Test zu stecken einige soziale Ungerechtigkeiten gegenüber Werksarbeiter beenden. Bei uns muss Fleisch nicht so billig sein. Wir brauchen keinen 0,10 Euro Eier und wir wollen Oma nicht von Menschen 24 Std. Pflegen lassen deren Sprache Sie nicht verstehen kann. Auch wenn Sie dement ist.

 

Wir sollten einige gesellschaftliche Probleme angehen und endlich lösen.

 

Beenden wir das Werkvertragsrecht, die Leiharbeit und die Teilzeitbeschäftigung. Gerne auch schrittweise – aber bitte jetzt den ersten Schritt.



Artikel lesen
R-Zahl Schwindel

R-Zahl Schwindel

Nun kann diese Zahl zwischen R 0,0 und R 2,4 liegen. Wobei 2,4 die Zahl aus der Anfangszeit wäre. Sie besagt, wie viele Menschen ein Infizierter anstecken würde, wenn keine Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Die Zahl 0 wäre wenn keiner mehr einen An.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

>